Beauty Ratgeber  

Markert Diät

Markert Diät

Die Markert Diät wurde von dem Arzt Dr. Markert entwickelt. Versprochen wird eine bleibende Gewichtsreduktion ohne Jo-Jo-Effekt.

Die Markert Diät beginnt mit zweiwöchigem Fasten, bei der täglich bis zu 3 Liter Gemüsebrühe sowie ein spezielles Eiweißpräparat (Almased®) zu sich genommen wird. Während des Fastens soll intensiv Sport getrieben werden.

Durch das Fasten, dem Eiweißdrink, die Gemüsebrühe und dem Sportprogramm soll die Produktion des Schilddrüsenhormons (T3) gesteigert werden. Dieses Schilddrüsenhormon soll während des Fastens den Grundumsatz des Körpers erhöhen und damit den Fettabbau beschleunigen. Darüber hinaus soll dadurch der Jo-Jo-Effekt nach der Markert Diät verhindert werden.

 


Die neue Markert-Diät
von Dieter Markert

Beurteilung der Markert Diät:

  • Aufgrund der extrem niedrigen Kalorienaufnahme und dem intensiven körperlichem Training kann bei der Markert Diät mit einer starken Gewichtsabnahme gerechnet werden. Die versprochenen 5 kg je Woche werden aber nur selten erreicht werden.
  • Die Stimulierung des Schilddrüsenhormons T3 und damit ein Ausschalten des Jo-Jo-Effekts durch die Markert Diät konnte nicht nachgewiesen werden. Studien haben dagegen gezeigt, dass bei proteinangereichertem Fasten die T3-Spiegel abfallen.
  • Die Markert Diät belastet die Nieren.
  • Trotz Eiweißzufuhr kommt es durch das Fasten zu einem Verlust an Muskelmasse.
  • Die allgemeinen Ratschläge, nicht zuviel, nicht zu fett und nicht zu kalorienreich zu essen sind richtig.


Lebe lieber leichter. Die Dr. Markert Universal-Diät. Mit gesunder Mikrobiota zum Idealgewicht von Dr. med. Dieter Markert