Beauty Ratgeber  

Elektrische Zahnbürsten

Elektrische Zahnbürsten

Sinnvoll ist es, wenn die elektrische Zahnbüste mit einer Putzzeitanzeige ausgestattet ist, die nach etwa drei Minuten signalisiert, dass die Mindestputzzeit vorbei ist.

Auch bei elektrischen Zahnbürsten müssen spätestens alle drei Monate die Zahnbüsten-Aufsätze ausgetauscht werden. Alte Borsten reinigen schlechter und können das Zahnfleisch verletzen.

Auch Besitzer einer elektrischen Zahnbürsten kommen nicht ohne Zahnseide und / oder einer Interdentalbürsten aus, da die Zahnzwischenräume ca. 30 Prozent der Zahnoberfläche ausmachen.


Amalgam. Risiko für die Menschheit: Quecksilbervergiftungen richtig ausleiten. Neue Fakten und Hilfe, auch nach der Amalgamentfernung von Joachim Mutter

Elektrische Zahnbürsten oder klassische Zahnbüsten?

Mit beiden Zahnbüsten kann man die Zähne, zusammen mit Zahnseide, einwandfrei säubern. Elektrische Zahnbürsten reinigen etwas schneller und bieten mit der Putzzeitanzeige eine effektive Kontrolle über die tatsächliche Putzzeit.

Elektrische Zahnbürsten für Kinder

Elektrische Zahnbürsten sind für Kinder besonders geeignet, da die Putzbewegungen zum Teil noch Schwierigkeiten bereiten. Möglicherweise macht das Putzen mit einer elektrischen Zahnbürste auch mehr Spaß, was sich positiv auf das Putzverhalten auswirken kann. Wichtig ist aber, dass die Kinder auch den Umgang mit einer klassischen Zahnbürste erlernen.


Zahnarztlügen: Wie Sie Ihr Zahnarzt krank behandelt von Dorothea Brandt, Dr. Lars Hendrickson