Beauty Ratgeber  

Vitamine

Vitamine

Vitamine werden häufig eingesetzt um die Hautalterung zu verzögern. In Kosmetika werden vor allem folgende Vitamine eingesetzt:

  • Vitamin A
    Vitamin A macht die Haut geschmeidig und stimuliert die Hautneubildung. Vitamin A wirkt dadurch gegen schuppige und fahle Haut und altersbedingte Veränderungen.
  • B-Vitamine
    B-Vitamine sind wichtig für gesunde Haare und Nägel.
  • Biotin (Vitamin H)
  • Vitamin E
    Vitamin E wird als Antioxidantium eingesetzt und soll licht- und sauerstoffbedingte Oxidationsprozesse verhindern, die verhindern, dass die Fette von der Haut aufgenommen werden können.
  • Ungesättigte Fettsäuren (Vitamin F)

Vitamine haben eine positive Wirkung auf die Haut. Vitamine in Kosmetika können aber nicht die Folgen eines Vitaminmangels in der Nahrung ausgleichen. Eine gesunde Ernährung ist sehr wichtig für eine schöne und gesunde Haut.


Die kreative Manufaktur - Schönheit aus der Natur: Naturkosmetik selbst herstellen von Jinaika Jakuszeit, Miriam Dornemann