Beauty Ratgeber  

Hilfsstoffe (Kosmetik Inhaltsstoffe)

Hilfsstoffe

Hilfsstoffe in Kosmetik bestimmen nicht die primären Produkteigenschaften. Hilfsstoffe werden eingesetzt um die Stabilität und Haltbarkeit der Kosmetikprodukte zu gewährleisten. Sie dienen aber auch zur Verbesserung der Produktoptik und dem Duft der Kosmetik.

Hilfsstoffe sind z.B.:

  • Konservierungsstoffe
  • Emulgatoren
  • Antioxidantien
  • Parfum



Makeup Manual: Für alle - vom Einsteiger bis zum Profi von Bobbi Brown

Konservierungsmittel

Konservierungsmittel sind fast in allen Kosmetikprodukten enthalten. Die Konservierungsmittel stellen sicher, dass auch bei einer Verunreinigung mit Keimen das Kosmetikprodukt nicht verdirbt oder sogar die Gesundheit der Anwender gefährdet. Ohne Konservierungsmittel währen die meisten flüssigen Kosmetikprodukte, die Wasser enthalten nur wenige Wochen haltbar.

Emulgatoren

Emulgatoren werden benötigt um zwei nicht mischbare Flüssigkeiten (z.B. Wasser und Öl) zu einer Einheit (Emulsion) zusammenzufügen. Emulgatoren stabilisieren eine feine Verteilung von Wasser und Öltröpfchen und verhindern so, dass sich die Stoffe wieder trennen.

Antioxidantien

Antioxidantien werden in Kosmetik eingesetzt um zu verhindern, dass die in der Kosmetik verwendeten Öle und Fettsäuren vorzeitig ranzig werden.

Parfum

Parfum wir häufig zugesetzt um Kosmetikprodukte attraktiver zu machen.